Republik goes Volksstimmefest

Volksstimmefest

 

 

 

 

 

 

 

Am 31. August, um 16:30 Uhr im Bereich Diskussion am Fest wird es wirklich spannend!

Die Frage lautet: 

Bürgerbeteiligung oder Revolte?

VertreterInnen der Bürgerinitiative gegen Glücksspiel “Republik Reinprechtsdorf” stellen die Frage.

Es diskutieren: “Frau Präsidentin “ Haldis Scheicher, Mastermind und AUGUSTiner Robert Sommer, KPÖ Bezirksrat und Zerimonienmeister Wolf-Goetz Jurjans , Ökoaktivist und Sozialromantiker Paul Huetl., angefragt : Hertha Wesely, Grande Dame der Wiener Bürgerbeteiligungsbewegung.

“Das eigene Grätzel aktiv mitgestalten, seine bunte Vielfalt fördern und nützen und den Verelendungstendenzen entgegenwirken – das sind die Ziele der Republik Reinprechtsdorf, einer Bürgerinitiative in Wien-Margareten, die seit knapp einem Jahr zahlreiche Aktivitäten setzt und die Gegend um Reinprechtsdorferstraße und Siebenbrunnenplatz belebend aufmischt.”

Advertisements